Unser Verein


Der TC Tutzing e. V.

 

Am 1. Mai 1960 eröffnete der Tennisclub Tutzing e. V. seinen ersten drei Sandplätze, mit der Zeit wurden daraus acht. Der Verein besticht durch seine unvergleichliche Lage am Westufer des Starnberger Sees zwischen Johanneshügel und Karpfenwinkel mit Blick auf den See und die Benediktenwand.

 

Im Laufe der Jahre entstand mit viel Liebe und Eigeninitiative unser bewirtschaftetes Clubheim. Die große Sonnenterrasse lädt ein zum Verweilen und wer sich nach einem heißen Tennismatch ausruhen möchte, genießt einen Sprung in den See - der Kustermannpark und das Südbad liegen gleich nebenan. In direkter Umgebung befinden sich außerdem der Deutsche Touring Yacht Club, das Museumsschiff, der Ruder- sowie der Stockschützenverein und die Tutzinger Minigolfanlage.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 


Download
Hier finden Sie alles Wissenswerte über den TC Tutzing e.V. zum Download
TC Tutzing A-Z - 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 620.4 KB