TCT Basis Schule &

weiterführendes Trainingskonzept


Kinder im Alter von 5 bis 10 Jahren erwerben auf altersgerechte Weise Bewegungsfertigkeiten und werden gleichzeitig schrittweise an wichtige Schlüsselelemente der Tennistechnik herangeführt.

  • Kids & Minis ab ca. 5 Jahren:  "Sport entdecken - Bälle entdecken - Tennis entdecken"
    Wir wecken das Interesse für Bewegung, Spiel und Sport. Das spiel- und bewegungsorientierte Lernen dient der Entwicklung und Förderung der koordinativen Fähigkeiten, Geschicklichkeit und Konzentrationsfähigkeit. In kleinen Gruppen werden mit viel Spaß und Engagement durch klare Aufgabenstellungen eine Vielzahl von sportlichen Bewegungen erlernt. Dazu gehören Kernelemente der Schlag- und Wurfbewegungen sowie ausgewählt Spielformen zur Verbesserung der Koordination.
  • Kids ab ca. 6 Jahren: "Vom Entdecken zum Erfahren"
    Ballwechsel von Anfang an, um Ballwechsel kennenzulernen und Tennis zu "spielen". Wir spielen auf Klein- und Midcourts mit Schlägern, die "mitwachsen" und damit den Körperproportionen entsprechen. Verschieden farbige und altersgerecht springende Bälle ermöglichen den Kids, während des Spiels eine technisch optimale Ausführung zu lernen. Wir fördern die Lern- und Leistungsbereitschaft der Kinder durch moderne Turnier- und Teamveranstaltungen. 
  • Juniors ab 10 Jahren: "Taktisches Verständnis und Sicherheit"
    Für Einsteiger und Fortgeschrittene. Das Ziel sind von Beginn an Ballwechsel im Grundlagentraining. In alters- und leistungsgerechten Gruppen werden die Basics, taktisches Verständnis sowie Ball- und Schlagsicherheit geschult.

Nach dem Basistraining greift das weiterführende TCT Trainingskonzept:

  • Fortgeschrittene und Turnierspieler:
    Ziel: Ballwechsel im Aufbautraining von Anfang an. In alters- und leistungsgerechten Gruppen werden die Basics trainiert, die technischen und taktischen Varianten geschult und das taktische Verständnis durch adäquate Spiel- und Wettkampfformen geschult. 
  • Mannschaftsspieler:
    Kinder, die Spaß am Wettkampf haben und die entsprechenden Techniken beherrschen, sind herzlich eingeladen, in unseren Mannschaften mitzuspielen. Unsere Trainer sprechen die Kinder bzw. Eltern frühzeitig darauf an.
    Im TCT haben die Kinder die Möglichkeit,ihr Können in Mannschaften von Kleinfeld (ca. 7/8 Jahr) über Midcourt (ca. 9/10 Jahre) und Bambini (ca. 10 - 12 Jahre) bis hin zu Mädchen und Knaben (ca. 13/14 Jahre) unter Beweis zu stellen.
    Kinder und Jugendliche ab ca. 14 Jahren spielen bei uns in den Junioren/Juniorinnen Teams und werden nach und nach bzw. je nach individueller Entwicklung in die Erwachsenenmannschaften integriert.
  • Individuelles Training:
    Darüber hinaus haben die Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit, bei unseren Trainern individuelle Trainerstunden zu buchen - im Sommer und im Winter.
  • Feriencamps - auch zum "Schnuppern":
    Ergänzend zum regulären Training bieten wir in den Pfingst- und Sommerferien Trainingscamps für alle Altersklassen ab Jahrgang 2012 an. Auch hier haben Kinder die Möglichkeit, in den Tennissport "reinzuschnuppern".

Unser Trainerteam:

  • Martin Snejdar - Gesamttrainingskoordinator / Ansprechpartner
  • Niki Mühlbauer - interne Ausbildung / Fortbildung Trainer

    Sie werden unterstützt von unseren motivierten Nachwuchstrainern. Diese werden in in- und externen Schulungen ausgebildet und auf ihre Aufgaben vorbereitet.

Download
Hier gibt's die Anmeldung zur Basisschule Winter 2018 zum Download:
Anmeldung zur Basisschule Winter 2018:2
Adobe Acrobat Dokument 38.8 KB